Es grünt so grün – südwärts

Radtouren

Bild: Es grünt so grün – südwärts

© ADFC Pinneberg

Hamburger Grüner Ring Teil 2Von Pinneberg radeln wir zunächst in östlicher Richtung und erreichen den Grünen Ring in Hamburg Eidelstedt. Weiter führt uns der Weg gen Süden zum Anleger Teufelsbrück, wo wir mit der Fähre über die Elbe nach Finkenwerder setzen.
Durch die Francoper Obstplantagen gelangen wir dann nach Heimfeld. Dort sind ein paar Steigungen zu bewältigen. Am Außenmühlenteich in Harburg vorbei sowie über die Süderelbe erreichen wir danach Wilhelmsburg und Veddel.
Dort steigen wir mit unseren Rädern in die S3 und lassen uns zurück nach Pinneberg transportieren. Auf unserer Radtour lernen wir Hamburg von seiner schönsten, der grünen Seite kennen.Dauer: 7 hEs fallen Kosten für Fähre und Bahn an.Strecke: 63 kmSchwierigkeit: Schnelle Touren – mit *** gekennzeichnet
Diese erfordern Kondition. Die Geschwindigkeit liegt zwischen 17–20 km/h.Verpflegung: Eigenverpflegung

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Treffpunkt: Drostei - weitere Veranstaltungen

Anzeige