Erstellung eines 3D-Assets für Videogames - Von der Vorlage zum fertigen 3D-Objekt mit Patrick Möchel

Bühnenkunst

Dozent: Patrick Möchel
Wie erstellt man 3D-Inhalte für Computer- und Konsolengames? Hier wird das Ganze übersichtlich und leicht verständlich vom Profi präsentiert. Zur Person:Patrick Möchel ist freier Dozent am SAE Institute Hamburg und Zürich. Als Firmengründer betätigt er sich im Bereich der 3D-Visualisierung. Zuvor sammelte er langjährige Erfahrungen in der Spieleindustrie, z.B. bei der Firma Guerrilla Games Amsterdam (Sony). Dort arbeitete er u.a. an den Playstation-4-Titeln „Killzone: Shadow Fall“ und„Horizon: Zero Dawn“.

Homepage
Link zur Homepage
Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige