Demenz: (K)ein Thema für LGBTI?

Vorträge & Diskussionsrunden

Bild: Referent Thomas Bartel ist qualifizierter Senioren-Assistent und Demenz Partner in Hamburg

© Thomas Bartel

Vom 15. Bis 22. September findet in Hamburg die „Aktionswoche Demenz“ mit zahlreichen Informationsveranstaltungen statt. (http://www.hag-gesundheit.de/uploads/docs/1996.pdf)
Hein & Fiete nimmt dies zum Anlass, hierzu selbst einen spezifischen Themenabend auszurichten. Denn Demenz wird gesellschaftlich ähnlich tabuisiert wie HIV und AIDS.
Was ist Demenz? Was macht die Krankheit mit den betroffenen Menschen und ihren Angehörigen? Ist das Demenz-Risiko unter LGBTI besonders hoch, wie es gerade eine US-Studie herausgefunden hat? Wo gibt es Hilfe und Unterstützung?
Referent Thomas Bartel, qualifizierter Senioren-Assistent aus Hamburg und u. a. Mitglied der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren (BISS), begleitet seit vielen Jahren Menschen mit Demenz. In seiner Funktion als aktiver „Demenz-Partner“ (www.demenz-partner.de) hält er darüber hinaus regelmäßig Basiskurse zu dem Thema ab, um Vorurteile und Berührungsängste abzubauen.

Homepage
Link zur Homepage
Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Die Veranstaltung hat einen Termin.
Hein & FieteHVVIcon Veranstaltungsortdetails
Adresse

Pulverteich 21, 20099 Hamburg

Termine
Mittwoch, 18.09.2019
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Hein & Fiete - weitere Veranstaltungen

Anzeige