Dalida

Kinofilme

Filmplakat:Dalida

Die Sängerin Dalida erlangt in den 1950er-Jahren mit den Stücken "Bambino" und "Ciao, Ciao Bambina" Weltruhm. Auch in Deutschland feiert sie Erfolge. Doch ihre Ehe scheitert, es folgen Krisen und ein Suizidversuch. Der Künstlerin, die stets am Leben und unter dem Verlusten geliebter Menschen leidet, gelingt in den 1970er-Jahren ein Disco-Comeback. Doch trotz Millionen verkaufter Schallplatten findet sie kein Glück und nimmt sich 1987 das Leben.

Schauspieler
Sveva Alviti, Romain Le Grand, Julien Madon
Regie
Lisa Azuelos
Land
Frankreich
Jahr
2017
Genre
Musikfilm
FSK
12
Länge
127 Minuten

Anzeige