Comic Art in Copic Sketch Technik

Seminare, Kurse & Workshops

Bild: hh_copic_art_web

© Freie Kunstakademie Hamburg

Es ist wunderbar, Bilder und Geschichten nicht nur im Kopf zu haben, sondern diese auch schnell zu Papier zu bringen, um sie dann mit Licht und Schatten und mit Farbe zum Leben zu erwecken. Diese vielen Einzelbilder in eine erzählerische Gestaltungsform zu bringen nennt man Comic oder auch Graphic Novel. Sie hat viele Vorteile, da man auf einer Seite viele Möglichkeiten hat, eine Idee in verschiedenen Formaten zu realisieren und den Betrachter auf diese Weise seine Geschichte/Story zu transportieren. Voraussetzung wäre figürliches Zeichnen in Bewegung und Raum, Komposition, Perspektive und Licht und Schatten.
An diesem Wochenende lernen wir eine Technik kennen, für die, die Franzosen die wunderbare Bezeichnung „Couleur directement“ verwenden. Also alles auf ein Blatt - von der Idee über die Skizze, Layout, Clean up, Licht & Schatten und Farbe.
Die Skizzen werden anschließend kopiert und dann coloriert. Mitzubringen sind lediglich 3 COPIC SKETCH, oder CHIAO Stifte, Warm Grau, W3, W5 und W7. (Kann beim Dozenten nachgefüllt werden). Als Papier reicht einfaches 80 Gr. Fotokopierpapier. Zu der Kursgebühr kommen noch pro Laserkopie 0,20 hinzu.
Dozent: Birger Thorin Grave
Kurszeit: 2 Tage, 10 - 17 Uhr
max. Teilnehmerzahl: 12
Kursgebühr: 225 € inkl. Mittagssnack

Homepage
Link zur Homepage
Preis
225.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Freie Kunstakademie Hamburg - weitere Veranstaltungen

Anzeige