Carmen - nach Georges Bizet

Bühnenkunst

Bild: Hausfoto_c.Oliver Fantitsch

© Oliver Fantitsch

Carmen ist das beliebteste Mädchen der Schule. Klar, dass José sich Hals über Kopf in sie verknallt. Das Problem: Sie ist Schülerin, er ist Referendar. Eine Liebe, die nicht sein darf. Dennoch will José für Carmen alles aufgeben: seine Freundschaft zu Micaela und sogar seine Laufbahn als Lehrer. Doch dann fordert ihn Nebenbuhler Escamillo heraus. Der Sportler ist Carmens neueste Eroberung. Auf dem Spielfeld kommt es zu einer Auseinandersetzung. Diese spannende Geschichte wird mit einem jungen Ensemble in einer kammermusikalischen Fassung auf die Bühne gebracht. Es sind wahre "Schlager" dabei wie das 'Torero-Lied' oder die 'Habanera'. Sie machen 'Carmen' zu einem der beliebtesten Werke der Operngeschichte.

Homepage
Link zur Homepage



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Theater

Ernst Deutsch Theater - weitere Veranstaltungen

Anzeige