Bonsai - Workshop

Seminare, Kurse & Workshops

Bild: Bonsai mit Drähten fixiert.

© Helge Masch

Referent: Reiner Kurps
Bonsaikreis Hamburg UmlandIn diesem Workshops wird besprochen, wie man aus einer Baumschulpflanze (Rohbonsai - siehe Kosten) einen Bonsai macht.
Die Pflanze geht in das Eigentum der Teilnehmer über und wird in jedem Kurs zur weiteren Bearbeitung mitgebracht.
Man kann zu jerderzeit einsteigen!Samstag - 25.02. - Winterschnitt
Rückschnitt und drahten im Winter. Bringen Sie Ihren Bonsai mit, oder bestellen rechtzeitig einen Rohbonsai im Sondergarten. Bitte eine scharfe Rosenschere und einen Seitenschneider oder Drahtschneider mitbringen!Samstag - 25.03. - Umtopfen
Umtopfen der mitgebrachten Bonsaipflanzen. Zum Beispiel aus den Kursen vom letzten Jahr. Auch für „Neueinsteiger“ geeignet! Bringen Sie Ihren Bonsai mit, oder bestellen rechtzeitig einen Rohbonsai im Sondergarten. Bitte eine scharfe Rosenschere und einen Seitenschneider oder Drahtschneider mitbringen! Bei Bedarf eine geeignete Bonsaischale mitbringen!Donnerstag - 29.06. - Sommerarbeiten:
Blattschnitt und richtiger Rückschnitt am Bonsai werden erläutert und durchgeführt. Bringen Sie Ihren Bonsai mit, oder bestellen rechtzeitig einen Rohbonsai im Sondergarten.Samstag - 28.10. - Herbstarbeiten
Wir besprechen "Einlagern" bzw. das Vorbereiten zum richtigen Überwintern der Bonsaipflanzen. Und die Vorbereitungen für das nächste Frühjahr. Bringen Sie Ihren Bonsai mit, oder bestellen rechtzeitig einen Rohbonsai im Sondergarten.Kosten pro Termin:
Kursgebühr: € 5,00 pro Person.
Materialkosten: € 5,00 pro Pflanze
Rohbonsai: € 50,00 pro Pflanze inkl. Material für diesen Workshop-Tag
Den Rohbonsai bitte bei der Anmeldung bestellen! (mindestens eine Woche vor dem Termin)Der Workshop findet im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens Wandsbek in der Walddörferstraße 273 statt.
Anmeldung erforderlich!

Preis ab
5.00 €
Preis
5.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige