Birdhouse Jazz: Vogelfrei – Jazz zwischen Bach, Brahms & Co. - Jazzkonzert

Konzerte

Bild: Burg Henneberg

© Stiftung Burg Henneberg

Jazzkenner sind sich einig: Bach war Jazzer! Dass klassische Musik und Jazz sich nicht gegenseitig ausschließen, sondern ergänzen und bestens miteinander harmonieren können, zeigt das Programm „Vogelfrei – Jazz zwischen Bach, Brahms und Co.“ des Duos Birdhouse Jazz.
In diesem greifen Lutz Funke (große und kleine Saxofone) und Carsten Nachtigall (Piano) den „versteckten Jazz“ in Werken klassischer Interpreten auf, bringen ihn an die Oberfläche und würzen ihn mit eigenen Improvisationen, Arrangements und Kompositionen. Dabei zaubern sie Klänge für Herz und Seele, die das Spektrum der Lebendigkeit von süß-melancholisch bis temperamentvoll-leidenschaftlich, gepaart mit Witz und Charme, voll ausschöpfen. Der Bogen zum Publikum spannt sich durch die erfrischend-muntere Moderation wie von selbst.

Preis ab
15.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Alsterschlösschen Burg Henneberg - weitere Veranstaltungen

Anzeige