Ausstellung: "Niendorf damals"

Ausstellungen

Bild: Der Kinderbereich in der Bücherhalle Niendorf

© Bücherhallen Hamburg

Der Künstler Rudolf Grimme, geboren 1935 in Niendorf, wurde nachhaltig durch die Zerstörung des zweiten Weltkrieges in Niendorf geprägt. Parallel zu seiner beruflichen Laufbahn perfektionierte er den Umgang mit farbigen Bleistiften. In der Ausstellung "Niendorf damals" können Sie seine Werke in der Bücherhalle Niendorf in Kooperation mit dem Forum Kollau in Bezug auf das historische Niendorf und Lokstedt anschauen

Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Bücherhalle Niendorf - weitere Veranstaltungen

Anzeige