Anthony McCarten

Bühnenkunst

Bild: Hauptkirche St. Katharinen

© Felix Neumann

Der in Neuseeland geborene Anthony McCarten ist international mit seinen Romanen („Superhero“, „Englischer Harem“) als Schriftsteller und als Drehbuchautor („Bohemian Rhapsody“, „Dunkelste Stunde“) sehr erfolgreich.
Nun hat sich McCarten mit einer wahren Begebenheit beschäftigt: Am 28. Februar 2013 macht Papst Benedikt XVI. eine sensationelle Ankündigung: Er tritt zurück. Sein Nachfolger wird der Armenprediger Jorge Bergoglio aus Argentinien. Benedikt XVI. und Franziskus, ähnlich und doch sehr verschieden: Beide fühlten sich moralisch für ein Amt ungeeignet, das sie dennoch nicht ablehnen konnten; beide sind voller innerer Widersprüche.
„Der Papst. Franziskus und Benedikt und die Entscheidung,die alles veränderte“ wird in einer Netflix-Produktion mit Anthony Hopkins und Jonathan Pryce in den Rollen der Päpste verfilmt.

Preis ab
18.00 €



powered by Hamburg-Tourismus

Kategorien: Bühnenkunst Lesungen

Hauptkirche St. Katharinen - weitere Veranstaltungen

Anzeige