Akustische Vermessung des Meeresbodens

Vorträge & Diskussionsrunden

Bild: Logo der VHS Pinneberg

© Volkshochschule der Stadt Pinneberg e. V.

Vortrag in Zusammenarbeit mit der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft
Referent: Prof. Dr. Sebastian Krastel
Zum Inhalt:
In Zeiten von Google Earth und anderen Anwendungen hat man das Gefühl, dass es auf dem Meeresboden kaum mehr Geheimnisse zu entdecken gibt. Seine globalen Karten zeigen jedoch nur die größten Strukturen auf dem Boden der Ozeane. Da er nicht mit Satelliten vermessen werden kann, ist die einzige Möglichkeit, akustische Signale zur detaillierten Kartierung zu verwenden. Es wird vorgestellt, welche Methoden und Geräte zur Kartierung des Meeresbodens und der darunter liegenden Bodenschichten eingesetzt werden. Es werden die Datensätze gezeigt, die die faszinierende Vielfalt des Grundes der Ozeane zeigen.
Der Vortrag findet in Raum 347 der VHS Pinneberg, Am Rathaus 3, statt.

Homepage
Link zur Homepage
Preis
5.00 €
Preis Info
- zahlbar an der Abendkasse -



powered by Hamburg-Tourismus

Anzeige