Achtsamkeit in Beruf und Wirtschaft entwickeln

Religion & Spiritualität

Bild: Buddha-Talk

© Sebastian Schroer

Buddha-Talk mit Sebastian Schroer: Viele von uns praktizieren regelmäßig Achtsamkeit und Meditation und erfahren dabei heilsame Veränderungen in eigenen Leben. Wir üben privat oder im Kontext einer Gemeinschaft. Doch bei der Arbeit, in den Organisationen und Unternehmen, in denen wir tätig sind, sieht es oft anders aus. Die Werte, der Kommunikationsstil und das vorherrschende Menschenbild können dort sehr von dem abweichen, was wir in unserer Praxis erleben. Diese Lücke schmerzt und motiviert uns gleichzeitig, etwas zu verändern. Das Netzwerk Achtsame Wirtschaft (NAW), das Sebastian Schroer an diesem Abend vorstellt, ist ein Zusammenschluss von Menschen, die die Schätze der buddhistischen Praxis und Weisheit für unsere heutige Zeit und insbesondere in ihrem wirtschaftlichen Handeln anwenden wollen.

Homepage
Link zur Homepage
Eintritt
FREI



powered by Hamburg-Tourismus

Buddhistische Gesellschaft Hamburg - weitere Veranstaltungen

Anzeige