Silvester in Hamburg

Silvesterfeuerwerk, Foto: © Franziska Jud / pixelio.de

An Silvester locken in Hamburg nicht nur Partys und Bälle, sondern auch kulturelle, musikalische, maritime, humorvolle und besinnliche Veranstaltungen.

Neben den großen Feuerwerken an der Außenalster und an den Landungsbrücken gibt es in Hamburg zahlreiche weitere Möglichkeiten, den Jahreswechsel zu erleben –  egal, ob im großen Freundeskreis oder in romatischer Zweisamkeit in einem Restaurant.

Wir stellen für Sie eine Auswahl sowie viele weitere Tipps zusammen, damit Sie das Jahr ganz nach Ihren Vorstellungen gebührend ausklingen lassen können. Wer das Silvesterfeuerwerk von einem Schiff auf der Elbe bestaunen möchte, findet dazu zahlreiche Angebot der Reedereien. (Foto: Franziska Jud  / pixelio.de)

Alle Veransstaltungen rund um Silvester finden Sie in unserem Terminkalender.

Brot statt Böller: Zum Jahreswechsel ruft Brot für die Welt zu Spenden auf

mmer mehr Menschen entscheiden sich dafür, Silvester lieber leiser zu begehen und auf Raketen und Knallfrösche zu verzichten. Geht ein Teil des gesparten Geldes an Brot für die Welt, können davon zum Beispiel Projekte zum Kampf gegen Hunger unterstützt werden. Obwohl heute rund um den Globus genügend Lebensmittel erzeugt werden, hungert jeder achte Mensch. Cornelia Füllkrug-Weitzel: "Dank der Spenden können wir gemeinsam mit unseren ...

Silvester im Docks & Prinzenbar

Plötzlich ist es wieder soweit – man steht da und überlegt sich, was wird man im nächsten Jahr ändern. Vorsätze, Gedanken werden hin und her geschoben. Momente aus dem letzten Jahr nochmal ins Gedächtnis gerufen und zwischen Abschied und Neustart mischen sich Vorfreude und Wehmut. Auch im Docks und der Prinzenbar. Dort blickt man zurück auf ein Jahr voller durchtanzter Nächte, auf laute und leise Konzerte und auf viele kleine und große Abenteuer, ...

Silvester an den Landungsbrücken

Feuerwerke in unmittelbarer Wassernähe sind von vornherein besonders schön und aufregend. Und Wasser gibt es in Hamburg ja reichlich. Insofern werden viele Hamburger bereits ein Lieblingsplätzchen an einem der vielen Kanäle und Fleete oder auch an Elbe und Alster gefunden haben, um die Silvester-Feuerwerke zu bewundern. Und dennoch: Wer richtigen Trubel nicht scheut oder diesen sogar sucht, der sollte sich das Silvester-Feuerwerk am Hafen in Höhe ...

All Inclusive Silvesterparty im Terrace Hill

Silvester mit Ausblick auf die Dächer Hamburgs: Das Terrace Hill ist der perfekte Ort für eine ganz besondere Silvesterparty. Es befindet sich im 5. Stock des Medienbunkers auf dem Heiligen-Geist-Feld, wo regelmäßig der bekannte Hamburger Dom stattfindet. Der ehemalige Flakturm ist schon seit 10 Jahren eine der angesagtesten Party- und Eventlocation Hamburgs und liegt zentral zwischen Schanzenviertel und Reeperbahn. Die Location zeichnet sich ...

Silvester im Kochsalon gemeinsam Kochen, Essen & Feiern

Gemeinsam kochen, essen und feiern – Silvester am feierlichen Küchentisch! Bei diesem Silvesterkochen treffen sich Freunde und Noch-Nicht-Freunde, Paare und Singles – alle, die Lust auf einen gesellig, kulinarischen Silvesterabend mit netten Leuten haben. Hier kann man unter Anleitung eines erfahrenen Küchenchefs ein Jahres-krönendes Menü kreieren und in lockerer Atmosphäre die Geheimnisse festlicher Zubereitungsmethoden von Fisch und Fleisch ...

Sicherheitstipps zur Silvesternacht

Auch wenn zum Jahreswechsel die Stimmung ausgelassen ist, muss bei der Silvesterknallerei ein kühler Kopf bewahrt werden. Immer wieder kommt es zu Unfällen, gefährlichen Verletzungen und Bränden. Zur eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Nachbarschaft sollten beim Knallen einige Vorschriften beachtet werden. Nur am letzten und am ersten Tag des Jahres ist die Knallerei mit Feuerwerkskörpern der Klasse II für Personen über 18 Jahren erlaubt. ...

Die schönsten Silvester-Partys

Der Jahreswechsel soll mit einer rauschenden Party gefeiert werden. Welche Silvester-Party bietet den besten Blick auf Hamburg mit seinen Feuerwerken an Alster und Landungsbrücken? Wer hat die besten Beats, und wo wird auch nach 6.00 Uhr noch weiter getanzt? Ob an der Alster, am Hafen oder auf der Reeperbahn – in Hamburg lässt sich das neue Jahr mal wieder spektakulär begrüßen! Wir haben hier eine kleine aber feine Auswahl für Sie ...

Silvesterpartys im Schmidt Theater und Schmidts Tivoli

Warum nicht einmal Silvester im Theater feiern? Bei Schmidt werden legendäre Partys in den Theatersälen veranstaltet: Feiern, speisen und tanzen – mit einmaligen Shows. Im Schmidts TIVOLI findet um 16.00 und 21.00 Uhr die Silvestergala von "POMPÖS" mit Emmi & Willnowsky und ihren Gästen statt. Im Schmidt Theater startet der Silvesterabend mit "Die Königs vom Kiez" um 15.00 und 21.00 Uhr. Ab 0.30 Uhr startet dann die Silvesternacht im Schmidt ...

Frau Hedis Silvesterparty auf der Elbe mit DJ Jakob The Butcher

Am 31. Dezember 2017 ist der DJ Jakob The Butcher in Hedis Tazkaffe, so wird Silvester gefeiert! Tanzmusik muss dreckig sein, Tanzmusik muss gierig machen, verletzlich und gefährlich sein. Sie muss berauschen und sie muss erden, und dazu braucht sie den Blues. Deswegen legt der Butcher solche Sachen auf: Rhythm’n Blues, Elektro Swing, Cumbia, Balkan Beats, Reggae Fusion und Boogaloo. Manche nennen das Ganze dann Urban World Beats. Solcherart ...

Silvester in der Großen Freiheit 36

Am Sonntag, 31. Dezember 2017, wird in der Großen Freiheit 36 ganz klassisch Hamburger Silvester mit DJ Double H gefeiert, der für euch die größten Songs aus 2017 im Mix mit altbekannten Klassikern und den Ohrwürmern des nächsten Jahres auflegt. Dazu gibt’s fette Deko, Sekt in rauhen Mengen und ein ganz besonderes Überraschungsspecial – seid gespannt!

Anzeige