Ja-Wort an Bord des Traditionsseglers Mare Frisium

Hochzeit in Hamburg

ARCHIV-Inhalt (veröffentlicht: 02.01.2014)

Ja-Wort an Bord – und dann ab in die Flitterwochen! – Mit der Sondergenehmigung für die Trauung an Bord des Traditionsseglers Mare Frisium wird ein Traum für viele Hamburger wahr: Sie können direkt an Bord eines historischen Dreimasters heiraten und anschließend sofort die Segel setzen und ablegen – entweder zum romantischen Flittertörn zu zweit oder aber zur rauschenden Hochzeitsfeier auf hoher See. Einzige Bedingung: Während der Zeremonie muss das Schiff fest im Hamburger Hafen verankert sein, damit sich die Beamten auch wirklich auf deutschen Grund und Boden befinden und eine gültige Trauung nach deutschem Recht vollzogen wird. Anschließend heißt es dann: Leinen los! Natürlich kann die Feier aber auch im Hafen stattfinden.

Das 52 m lange Segelschiff bietet Platz für 22 bis 36 Übernachtungsgäste und für 90 Tagesgäste. Informationen und Buchungen unter Telefon 0 40/20 00 64-0.

Ortsinformationen

NORD EVENT GmbH
Hamburg
Telefon: 040 - 2000640

Anzeige