ZEITGENÖSSISCHER TANZ FÜR LEHRER*INNEN

Montag, 30.11.2020 17:30 Kampnagel (K32)

Kampnagel
Johannes Beschoner

 




Fragestellungen: Wie kann ich digitale Phänomene choreografisch nutzbar machen? Wie kann ich mit Schüler*innen gemeinsam ihre digitale/social media Welt sichtbar machen, reflektieren und tänzerisch-performativ auf eine Bühne bringen? Welche Bewegungspotenziale stecken in Netzwerkphänomenen, Insta-Posing, glitches, Emojis und wischen?
Seit mehreren Jahren leiten Nora Elberfeld und Meike Klapproth die K3-Herbstferiencamps mit Kindern zwischen 8 und 13 Jahren. Meike Klapproth arbeitet als Theaterchoreographin und realisiert Bühnenprojekte in Kursen und Workshops mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen an Hamburger Schulen, Theatern und der freien Szene.







AKTUELL IST DIE FORTBILDUNG 20/21 AUSGEBUCHT!




 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 30.11.2020
17:30

Ortsinformationen

Kampnagel (K32)
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen