Wiener Klassik - Weihnachtsgala

Sonntag, 18.12.2022 11:00 bis 13:00 Laeiszhalle

Ervis Gega
Fabry

Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur, BWV 1048
Weihnachtliche Arien von Bach und Vivaldi
Wolfgang Amadeus Mozart: Laudate Dominum aus KV 339
Antonio Vivaldi: Die vier Jahreszeiten, op. 8 Nr. 1-4


Klassische Philharmonie Bonn
Ervis Gega, Violine und Leitung


Ein Adventsprogramm so festlich wie der geschmückte Christbaum: Ervis Gega spielt mit ihren Streicherkollegen kernigen Bach und feierlichen Händel. Auch die Vokalmusik darf in der Weihnachtszeit nicht fehlen und so erklingen stimmungsvolle Arien zum Weihnachtsfest – gesungen von einem strahlenden Sopran. Der Höhepunkt erwartet das Publikum zum Schluss: „Die vier Jahreszeiten“ von Vivaldi mit dem eisigen, stürmischen „Winter“ am Ende. Ervis Gega ist die Solistin in allen vier Jahreszeiten. In den langsamen Sätzen lädt sie das Publikum zum Träumen ein.

Preis: 17 € bis 59 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 18.12.2022
11:00 bis 13:00 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen