Weihnachtsgeschichte ‚Josef und Maria‘ in der Europa Passage an allen Advents-Sonntagen

Sonntag, 12.12.2021 16:00 und  weitere Termine Europa Passage

Das Theater-Stück ‚Josef und Maria‘ wird allen vier Advents-Sonntagen mitten in der Europa Passage Hamburg – in einer realen Kulisse – aufgeführt
Bo Lahola

Kurz vor Weihnachten kommen die Putzfrau Maria und Nachtwächter Josef nach Feierabend in einem großen, leeren Kaufhaus ins Gespräch. Ihre Erzählungen sind manchmal komisch, oftmals tragisch und tief berührend. ‚Josef und Maria‘ heißt das Theater-Stück von Peter Turrini, welches ab dem 28. November 2021 an allen vier Advents-Sonntagen mitten in der Europa Passage Hamburg – in einer realen Kulisse – aufgeführt wird. ‚Josef und Maria‘ ist eine Produktion der Hamburger Kammerspiele, inszeniert von Sewan Latchinian, mit April Hailer und Gerhard Garbers in den Hauptrollen.


Mitten im Trubel der vorweihnachtlichen Besorgungen können sich Besucherinnen und Besucher des Einkaufszentrums zwischen Rathausmarkt und Jungfernstieg am 1., 2., 3. und 4. Advent auf ein außergewöhnliches Kultur-Erlebnis an einem ungewöhnlichen Ort freuen. Während alle Geschäfte geschlossen sein werden, werden das Erdgeschoss und die Galerien der Europa Passage bestuhlt, verwandelt sich das Areal vor den gläsernen Fahrstühlen in eine Bühne. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 16 Uhr und um 19 Uhr. Tickets sind ausschließlich online über die Website der Hamburger Kammerspiele https://hamburger-kammerspiele.de/karten/ erhältlich. Die Karten kosten 25 Euro im Rang, 35 Euro im Parkett.


„Peter Turrinis Weihnachtsgeschichte spielt in einem Kaufhaus und was liegt näher, als sie am Ort des Geschehens aufzuführen“, sagt Jörg Harengerd, Center-Manager der Europa Passage Hamburg. „Die Location könnte nicht besser sein, um die lustige, zuweilen traurige wie rührende Komödie um Josef und Maria zu inszenieren. Unser Shopping-Center ist ein Ort der Begegnung. Neben unseren 120 Shops und dem facettenreichen kulinarischen Angebot in unserem Food Sky, bieten wir stets eine Vielzahl an besonderen Events oder Erlebnissen an. Eine Theater-Aufführung gab es bei uns jedoch noch nie und auch in keinem anderen Einkaufszentrum in Hamburg.“


Geplant war die Aufführung von ‚Josef und Maria‘ bereits für Ende 2020. Axel Schneider, Intendant und Geschäftsführer der Hamburger Kammerspiele, war mit seinem künstlerischen Team bereits in der Probenphase, als die Corona-Pandemie dann alle Pläne stoppte. Die Handlung des Stückes hat in 2021 an Aktualität jedoch nicht verloren: Wenn alle anderen Angestellten eines großen Kaufhauses Feierabend machen, beginnt für die Putzfrau Maria und den Nachtwächter Josef die Arbeit. Beide sind eigentlich schon pensioniert, bessern aber als Aushilfskräfte ihre Renten auf. Kurz vor der Heiligen Nacht kommen sie in dem leeren Kaufhaus ins Gespräch, erzählen einander die Stationen ihres Lebens, ihre Wünsche und Träume, gescheiterte und bewahrte Hoffnungen, politische und private Kümmernisse. So entsteht ein Portrait zweier einsamer Menschen, die schließlich versuchen, einander in einem spontanen, illegalen Fest der Liebe etwas von jener Wertschätzung zukommen zu lassen, die ihnen die konsumorientierte Mitwelt versagt.


Alle Spielzeiten in der Europa Passage Hamburg auf einen Blick:


Sonntag, 28.11.2021, um 16 und um 19 Uhr
Sonntag, 05.12.2021, um 16 und um 19 Uhr
Sonntag, 12.12.2021, um 16 und um 19 Uhr
Sonntag, 19.12.2021, um 16 und um 19 Uhr


Tickets erhältlich unter: https://hamburger-kammerspiele.de/programm/josef-und-maria-in-der-europa-passage/





Über die Europa Passage:


Die Europa Passage im Zentrum der Hamburger Innenstadt lockt mit über 120 Shops auf fünf Etagen. Hier verbinden sich imposante Architektur, vielfältiger Angebotsmix, Gastronomie sowie Kunst und Kultur. Seit ihrer Eröffnung im Jahr 2006 prägt die Europa Passage das merkantile und kulturelle Leben der Innenstadt mit seinen Einkaufsmöglichkeiten entscheidend mit und hat sich als unverzichtbare Shopping-Adresse etabliert – für Touristen wie Hamburger, die das Besondere suchen. Und zwar in vielerlei Hinsicht, denn hier lässt sich nicht nur ein facettenreicher Einkaufsbummel direkt am Jungfernstieg und so manche Gaumenfreude erleben; die Europa Passage ist inzwischen auch ein beliebter Ort für Kultur.


Europa Passage Hamburg
Ballindamm 40
20095 Hamburg
Öffnungszeiten: Mo – Sa. 10:00 bis 20:00 Uhr


www.europa-passage.de


Über die Hamburger Kammerspiele:


Die Hamburger Kammerspiele sind ein kleines Privattheater, dessen renommierte Produktionen weit über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt sind. Gezeigt wird modernes und kritisches Sprechtheater mit zeitgenössischer Dramatik. Neben dem klassischen Kammerspiel und modernen Klassikern sind auch Lesungen, politisches Kabarett und Liederabende bis hin zu Weihnachtsstücken zu sehen. Die Besetzung der Produktionen ist stets hochkarätig. Große Namen wie Monica Bleibtreu, Otto Sander, Nicole Heesters, Helmut Zierl, Boris Aljinovic, Christian Redl, Iris Berben, Christian Berkel und Andrea Sawatzki und Dominique Horwitz standen wie stehen regelmäßig in den Programmen.


Hamburger Kammerspiele
Hartungstr. 9-11
20146 Hamburg
Tel. 040 - 4133440
www.hamburger-kammerspiele.de
Tickets: https://hamburger-kammerspiele.de/programm/josef-und-maria-in-der-europa-passage/

Preis: 25 € bis 35 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 12.12.2021
16:00
Sonntag, 12.12.2021
19:00
Sonntag, 19.12.2021
16:00
Sonntag, 19.12.2021
19:00

Ortsinformationen

Europa Passage
Ballindamm 40
20095 Hamburg - Altstadt
Weitere Empfehlungen