We Rise | Wir Erheben Uns

Sonntag, 24.10.2021 16:00 verschiedene Spielstätten in Hamburg

fluctoplasma Logo
fluctoplasma / Jihee Lee

Diese Veranstaltung ist Teil des fluctoplasma Festivals (www.fluctoplasma.com)



"Wir sind keine Statisten. Wir sind die Betroffenen, die Überlebenden, die Opfer und die Familien der Opfer von rechtem Terror und Polizeigewalt in Deutschland von 1945 bis heute – von Halle über Mölln bis Hamburg. Am letzten Festivaltag konzentriert sich dieses Panel ganz auf die Menschen und Stimmen, die die Hauptzeugen einer Geschichte der Gewalt sind und trotzdem jahrzehntelang Aktivismus und gesellschaftspolitische Veränderungen hervorgebracht und mitgestaltet haben: von den Straßen der Städte bis zum Parlament. Was bedeutet es, auf unsere Stimmen zu hören, von ihnen zu lernen und zu handeln? Wie können wir uns gemeinsam eine alternative Zukunft vorstellen und aufbauen, die auf der Perspektive der am stärksten Betroffenen, auf ihren Forderungen und ihrer Suche nach einer gemeinsamen Basis beruht?


Organisiert von Ibrahim Arslan und Talya Feldman


Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Frauen, Senioren und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms ""Demokratie leben!"" und ""Kein Schlussstrich!""

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 24.10.2021
16:00

Ortsinformationen

verschiedene Spielstätten in Hamburg
Mönckebergstraße
20099 Hamburg
Weitere Empfehlungen