Wayne Marshall

Montag, 02.11.2020 21:00 bis 22:00 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Großer Saal der Elbphilharmonie
Iwan Baan

Er ist ein Tausendsassa, ein rastloser Kommunikator in Sachen Musik: der britische Pianist, Organist, Dirigent und Komponist Wayne Marshall. »Leben im Fortissimo« könnte man seine Karriere mit seinen eigenen Worten beschreiben. Mit seiner gewinnenden Art und seiner brillanten Musikalität begeistert Marshall sein Publikum immer wieder.

In der Elbphilharmonie improvisiert er über Themen von Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag die Musikwelt dieses Jahr feiert. Damit setzt er die Tradition komponierender Improvisatoren fort, die in der Orgelwelt besonders ausgeprägt ist. Etwa in Person von Charles-Marie Widor, dessen Orgelsinfonien die Balance aus Komplexität und Spielfreude wahren. Der Kanadier Adrew Ager (*1962) dagegen ist vor allem als Opernkomponist bekannt geworden – mit originellen Werken wie »Frankenstein« und »Casanova«.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 02.11.2020
21:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen