Vera Klima

Samstag, 12.11.2022 20:00 Hebebühne

Vera Klima
links im Bild

Klar, bei diesem Nachnamen, liegt ein platter Spruch über's Wetter nahe. Doch aus solchen Klischees bricht Vera Klima eben gerade aus. Sie liefert uns mit ihrem neuen Album „PLAY“ ihren sehr persönlichen Soundtrack zu den entscheidenden Fragen (und manchmal auch Antworten) des Lebens. Mehr oder weniger im Alleingang, dabei jedoch alles andere als einsam, nimmt sie uns mit auf eine Reise, bei der wir erkunden, was uns letztlich alle bewegt. Das klingt so leicht und souverän, wie es tief unter die Haut und manchmal auch ans Eingemachte geht. Der sonst so schmale Grat zwischen Popularität und Banalität wirkt bei Vera Klima wie ein idyllischer Wanderweg – so gehen moderne Pop-Songs auf Deutsch.


Nach gut zwei Jahrzehnten Eigenregie vor und hinter dem Mikrofon, gründlichen Tour-Erfahrungen, auch vor Andreas Bourani oder Max Mutzke, und einem Achtungserfolg in der digitalen Welt mit dem Lied „Schwesterherz“, schlägt Vera Klima mit „Play“ jetzt ein neues Kapitel auf. Für ihr neues Album hat sie erstmals mit den Produzenten Andreas Herbig und Patrick Salmy (Udo Lindenberg, Adel Tawil u.a.) sowie dem Produzentenduo "Truva" (u.a. Tim Benzko) gearbeitet. Moderne Beats treffen auf Vera’s klare, unverwechselbare Stimme. Sie geht jetzt einen neuen, ihren eigenen Weg. Wer ihr zuhört, den nimmt sie gerne mit.


Vera Klima - voc, git, ukulele, keys

Manni Mildenberger – perc, keys, voc

Preis: 19 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 12.11.2022
20:00

Ortsinformationen

Hebebühne
Barnerstraße 30
22765 Hamburg - Ottensen
Weitere Empfehlungen