Trompetenkonzert

Samstag, 21.08.2021 19:00 Dreieinigkeitskirche St. Georg

Dreieinigkeitskirche St. Georg
Felix Neumann

Auf einem Streifzug durch die Welt der Blechblasinstrumente werden Boris Havkin und Martin Schneekloth am Samstag, den 21.8. um 19h Werke von Antonio Vivaldi, Domenico Gabrielli, Eric Satie und George Gershwin aufführen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind herzlich willkommen.  Boris Havkin wurde in der Ukraine geboren und erhielt seinen ersten Musikunterricht mit acht Jahren. Sein Studium absolvierte er in Moskau an der Gnesin Musikfachschule bei Prof. Timofej Dokshitzer, am Moskauer Staatlichen Tschaikowski Konservatorium bei Prof. Lev Wolodin und an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Peter Kallensee. Er gibt Solokonzerte und hat Orchesterengagements bei den Hamburger Symphonikern. Die Leitung des Wellingsbütteler Posaunenchores übernahm er 2012. Im gleichen Jahr gründete er mit seinen Söhnen das Trompetentrio "BoLeRo"

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 21.08.2021
19:00

Ortsinformationen

Dreieinigkeitskirche St. Georg
St. Georgs Kirchhof 19
20099 Hamburg - St. Georg
Weitere Empfehlungen