Tim Henning Lüttge – Soul of the Flute

Sonntag, 03.07.2022 19:00 bis 21:00 Laeiszhalle (Kleiner Saal)

Laeiszhalle - Außenansicht
Torsten Hemke
Der Flötist Tim Henning Lüttge hat einen ganz persönlichen Klang mit hohem Wiedererkennungswert. Sein Programm aus klassischer Musik, Filmtiteln und anspruchsvoller Popmusik hat ihn schon in die großen Konzertsäle der Welt geführt. Er ist Künstler im Programm »Die besten Musiker aus der Alten Druckerei Ottensen«, das der Musikwissenschaftler Prof. Dr. Herbert Bruhn zur Förderung von Spitzenmusikern ins Leben gerufen hat. Kongenial begleitet wird Tim Henning Lüttge von der Pianistin Yun Xu, die als Liedbegleiterin und Kammermusikerin einen exzellenten Ruf hat.
Tim Henning Lüttge studierte Querflöte und Musikpädagogik an den Musikhochschulen Detmold und Köln, danach war er Stipendiat beim Soloflötisten der Berliner Philharmoniker, Andreas Blau. Lüttge erhielt zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, wurde mehrfach als Solist des Jahres ausgezeichnet und wirkte als Solist und Orchestermusiker bei zahlreichen CD-Produktionen, Rundfunk-und Fernsehaufnahmen mit, so z.B. mit den Berliner Philharmonikern, dem NDR Hamburg, dem WDR Köln und dem Kölner Kammerorchester.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 03.07.2022
19:00 bis 21:00 Uhr

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Kleiner Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen