Tigran Hamasyan Trio

Mittwoch, 04.08.2021 18:00 bis 19:00 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Großer Saal der Elbphilharmonie
Iwan Baan

Schon Anfang 2018 war Pianist und Sänger Tigran Hamasyan mit dem staatlichen Kammerchor seines Heimatlandes Armenien in großer Formation in der Elbphilharmonie zu Gast. Nun kommt der Mittdreißiger, der bereits mit 19 Jahren den Klavierwettbewerb des renommierten Thelonious Monk Institute of Jazz gewann, in Trio-Besetzung und mit neuen Album zurück nach Hamburg.

»The Call Within«, das schon optisch mit einer psychedelisch-hippiesken Ästhetik auf dem Album-Cover und in den Videos auffällt, ist für Hamasyan eine Reise in seine innere, traumhafte Welt. Das Konzept der Vermischung von Täuschung und Wahrheit, Unbewusstem und Bewusstem hatte er schon auf früheren Alben wie »Shadow Theater« aus dem Jahr 2013 verfolgt. Auf »The Call Within« präsentiert der Armenier erneut sein weit reichendes zeitgenössisches Jazz-Verständnis. Eine Musik, die zwischen elegischen Harmonien, entrückten Gesängen und kantigen Brüchen wandert und Hamasyans Einflüsse von armenischer Volksmusik über die Minimal Music eines Steve Reich bis zu DJs und Rappern wie Madlib offenlegt.

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 04.08.2021
18:00 bis 19:00 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen