The Spirit of Love

Sonntag, 01.01.2023 18:00 Altonaer Theater

Altonaer Theater: Café Oelsner
Thomas Huang

Neujahrskonzert mit Love Newkirk
Keyboard : Andreas Paulsen
Schlagzeug: Tracey Duncan
Bass: Jens Wrede
Special Guest: Celine Love

Das LIVE Konzert mit Gospel, Soul und Jazz Musik ist mittlerweile zur Tradition im Altonaer Theater geworden. Entertainerin Love Newkirk beherrscht die gesamte Klaviatur der »Greatest Hits«, die die Seele berühren. Genießen Sie die Kraft der Musik an diesem inspirierenden und beflügelnden Abend – besser kann das Jahr nicht starten!

Entertainerin, Broadway Musical-Star, TV-Moderatorin und Soul-Diva – Ihre Gastgeberin Love Newkirk ist ein Multitalent auf der Bühne und begeistert seit 30 Jahren ihre zahlreichen Fans weltweit.

Aus London zu Gast ist Loves talentierte Tochter Celine Love, mit ihren originalen R&B/Indie Pop Songs im Gepäck. Mit ihrer fesselnden Stimme nimmt sie das Publikum auf eine lyrische Reise durch ihre Lebenserfahrungen.
Neujahrskonzert mit Love Newkirk „Love is back“! Das LIVE Konzert mit Gospel, Soul und Jazz Musik war lange Tradition im Altonaer Theater, dann konnte es zwei Jahre nicht stattfinden. Umso mehr freuen wir uns, in dieser Saison Love Newkirk wieder auf der Bühne in Altona zu haben. Die Entertainerin beherrscht die gesamte Klaviatur der »Greatest Hits«, die die Seele berühren. Genießen Sie die Kraft der Musik an diesem inspirierenden und beflügelnden Abend – besser kann das Jahr nicht starten! Aus London zu Gast ist Loves talentierte Tochter Celine Love, mit ihren originalen R&B/Indie Pop Songs im Gepäck. Mit ihrer fesselnden Stimme nimmt sie das Publikum auf eine lyrische Reise durch ihre Lebenserfahrungen.
Musical nach dem Buch von Marshall Brickman und Rick Elice Musik und Songtexte von Andrew Lippa / Deutsch von Anja Hauptmann / Basierend auf Figuren erfunden von Charles Addams Regie: Franz-Joseph DiekenAusstattung: Yvonne Marcour und Sabine KohlstedtKostüme: Volker DeutschmannMusikalische Leitung: Andreas Binder Mit: Pierre Sanoussi-Bliss, Valerija Laubach, Martin Markert, Luisa Meloni u.a. Die Addams leben ein alles andere als gewöhnliches Leben. Doch das könnte sich bald ändern: Wednesday hat ein Problem. Sie findet plötzlich Kaninchen süß. In einer Familie, in der der Sohn sich gerne mit Stromschlägen foltern lässt, die Oma sich die Birne zukifft und alle nur Schwarz tragen, hängt dann schon mal der Haussegen schief. Erst recht, wenn der Grund für die kunterbunte Weltsicht die Liebe zu einem Jüngling aus völlig spießigem Haus ist. Ein Grauen! Katastrophen sind vorprogrammiert! Schon bald sollen sich die Familien kennenlernen und Wednesday wünscht sich eigentlich nur einen ganz normalen Abend. Doch alles kommt ganz anders… Die Addams und ihr gesamter Hausstand sind so überdreht durchgeknallt, dass sie schon wieder total liebenswürdig sind. Schließlich haben sie dieselben Probleme wie andere Familien auch. Dass der Nachwuchs plötzlich aus dem Raster fällt und seine eigenen Wege gehen will, davon können auch die völlig angepassten Eltern von Wednesdays Freund Lukas ein Lied singen. Beste Unterhaltung zum Gruseln und ein “eiskaltes Händchen” für alle Lebenslagen!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 01.01.2023
18:00

Ortsinformationen

Altonaer Theater
Museumstraße 17
22765 Hamburg - Ottensen
Weitere Empfehlungen