THE LONG DASH: HAMBURG

Samstag, 31.10.2020 15:00 und  weitere Termine Fundus Theater

Fundus Theater außen
Michael Coester

Live Art for Børn
Live Art Denmark und TRANSGENERATOREN laden fünf dänische Performance-Künstler*innen ein, mit Kindern und Erwachsenen die Möglichkeiten von Live-Art und Performance zu erproben.

15 – 18 Uhr

Kosmologym, ein junges Kunstlerkollektiv, lädt im Spiel THE LONG DASH die Besucher*innen ein, als Reprasentanten von vier Hamburger Stadtteilen die Stadt vor dem Meeresspiegelanstieg bis zum Jahr 2100 zu retten. Unterwegs im Spiel müssen die Teilnehmer*innen dreimal eine Pause machen, während das Meer weiter steigt. Das Spiel endet im Jahr 2100, wo es sich zeigen wird, wie gut die Spieler*innen Hamburg vor Überschwemmung geschützt haben.

Im Rahmen des Deutsch-Dänischen Kulturellen Freundschaftsjahrs. Gefördert durch die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg und die Königlich Dänische Botschaft Berlin.

Talking out of my Ass / Ulla Hvejsel: 15 + 18 Uhr

Wahrheit oder Wagnis (WOW) – Kinder versus Erwachsene: 15 – 18 Uhr

Der Innerstädtische Wanderverein / Mobile Albania auf Abwegen: 14 + 16 Uhr

TRANSGENERATOREN wird gefördert aus Mitteln des Elbkulturfonds der Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg

Gesamtes Programm und Tickets:
www.fundus-theater.de
www.kampnagel.de

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 31.10.2020
15:00
Sonntag, 01.11.2020
15:00

Ortsinformationen

Fundus Theater
Hasselbrookstraße 25
22089 Hamburg - Eilbek
Weitere Empfehlungen