Termin für Kaleidoskop - Öffentliche Führung für Menschen mit Demenz

Mittwoch, 25.11.2020 14:00 bis 15:30 Museum für Hamburgische Geschichte

Außenansicht des Museums für Hamburgische Geschichte
<p> SHMH, Sinje Hasheider</p>

Wie sah das Alltagsleben in Hamburg in den 50er Jahren aus? Mode aus der Zeit, ein eingerichtetes Wohnzimmer, Objekte und Bilder geben Anlass zum Gespräch der Teilnehmenden untereinander und mit den begleitenden Vermittlerinnen. Objekte zum Anfassen laden ein, Eindrücke und Erinnerungen auszutauschen, und mit Schlagern aus den 50ern und 60ern klingt ein kurzweiliger Nachmittag im Museum für Hamburgische Geschichte aus.

Bei diesem Veranstaltungsformat stehen das gemeinsame Erlebnis des Museumsbesuchs und der Dialog mit den Teilnehmenden im Vordergrund. Die anregenden, moderierten Gespräche zu ausgewählten Objekten&nbsp;orientieren sich an den Beiträgen und Wünschen der Teilnehmenden und sind nicht als systematische Wissensvermittlung angelegt.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Museumseintrittspreis: ermäßigt 6 € pro Teilnehmer*in. Begleitpersonen haben freien Eintritt. Teilweise barrierefrei (Strecke für Rollatoren und Rollstuhlfahrer geeignet), Sitzmöglichkeiten sind vorhanden.


Kaleidoskop - Angebote für Menschen mit Demenz

- ist eine gemeinsame Initiative des Museumsdienst Hamburg und der Hamburger Museen gefördert durch die Körber-Stiftung und die Stiftung Kulturglück.

Alle Infos und weitere Termine: https://www.museumsdienst-hamburg.de/de/home/angebote-fuer-menschen-mit-demenz.htm




Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Mittwoch, 25.11.2020
14:00 bis 15:30 Uhr

Ortsinformationen

Museum für Hamburgische Geschichte
Holstenwall 24
20355 Hamburg - Neustadt
Weitere Empfehlungen