TANJAH »THE RANDY WESTON PROJECT«

Freitag, 14.10.2022 20:30 Birdland Hamburg

Birdland
Jan Köppe

TANJAH »THE RANDY WESTON PROJECT« (AFRO JAZZ) Randy Weston war einer der ersten Jazzmusiker, der sich intensiv mit afrikanischer Musik beschäftigte und in seinen Kompositionen einen Brückenschlag zwischen der afro-amerikanischen und afrikanischen Kultur versuchte. Aber es gibt auch noch den Einfluss von Duke Ellington, Art Tatum und vor allem von Thelonious Monk, der sich intensiv in seinen Stücken spiegelt.  Randy Weston war außerdem  einer der produktivsten Komponisten des Jazz, einige seiner Stücke sind längst Standards. »TANJAH« lässt seine Musik wieder aufleben und interpretiert sie neu -lebendig und energiegeladen. »Die afrikanisch beeinflusste Musik Randy Westons ... ist bis auf Hits wie ›Hi Fly‹ und ›Little Niles‹ ein weitgehend verborgener Schatz. TANJAH hebt ihn!«(Jazz Pages)Mit:Jan Gospodinow (tp/flh), Bernd Reincke (bari-sax/a-fl), Jonas Landerschier (p), Lucas Kolbe (b),Björn Lücker (dr).--Gefördert von NEUSTART KULTUR, INIATIVE MUSIK und DER BEAUFTRAGTEN DER BUNDESREGIERUNG FÜR KULTUR UND MEDIEN (BKM) 

Einlass: 19:00 Uhr

Preis: 20 €

Vorverkauf: 19.9

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 14.10.2022
20:30

Ortsinformationen

Birdland Hamburg
Gärtnerstraße 122
20253 Hamburg - Hoheluft-West
Weitere Empfehlungen