Tangos, barcos y judios

Freitag, 28.10.2022 20:00 Fischhalle Harburg

Fischhalle Harburg
Fischhalle Harburg

In seinem neuen Tangoprogramm macht sich Miguel Wolf auf die Suche nach den jüdischen Spuren im argentinischen Tango. Und er wird fündig: Komponisten, Texter, Musiker, Orchesterchefs, Verleger und Radiomoderatoren. Aus Osteuropa kamen sie nach Argentinien und der Tango öffnete Ihnen die Türen in die Gesellschaft. Nicht immer unter ihrem wahren Namen, denn „wenn du Tango singen willst, heißt du besser weder Leon noch Zucker“. Freuen Sie sich auf Geschichten und Tangos von Raúl Kaplún (Israel Kaflun), Chico Novarro (Bernardo Mitnik) und vielen anderen – präsentiert mit viel Intensität und großem Charme.

Der Künstler:

Miguel Wolf wurde in Chile als Nachkomme emigrierter deutscher Juden geboren und lebt seit bald 35 Jahren in Hamburg. Zahlreiche Reisen führten ihn nach Buenos Aires, wo er Unterricht bei Patricia Andrade (Gesang) und Ramón Maschio sowie Adrian Lacruz (Gitarre) erhielt.

Eintritt 15

Preis: 15 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Freitag, 28.10.2022
20:00

Ortsinformationen

Fischhalle Harburg
Kanalplatz 16
21079 Hamburg - Harburg
Weitere Empfehlungen