Symphoniker Hamburg / Andris Poga

Sonntag, 21.05.2023 20:00 bis 21:45 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Symphoniker Hamburg / Andris Poga
Jaenis Deinats

Orgeldonner, Glockenklang, Teufelstango: Alfred Schnittkes Kantate »Seid nüchtern und wachet« ist ein spektakuläres Werk, in dem das Dunkle und Abgründige – die legendäre Sage um Doktor Fausts Pakt mit dem Teufel – genussvoll zelebriert wird. Die Symphoniker Hamburg scharen nun eine fantastische Besetzung um sich, um das schaurige Faszinosum auf die Bühne zu bringen. Auch die erste Konzerthälfte fährt mit Richard Strauss’ berühmter sinfonischer Dichtung »Also sprach Zarathustra« groß auf.

BESETZUNG

Symphoniker Hamburg Orchester

Europa Chor Akademie Görlitz Chor

Tanja Ariane Baumgartner Mezzosopran

Andrew Watts Countertenor

Norbert Ernst Tenor

Arttu Kataja Bass

Andris Poga Dirigent

PROGRAMM

Richard Strauss
Also sprach Zarathustra

- Pause -

Alfred Schnittke
Seid nüchtern und wachet

Preis: 10 € bis 72 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 21.05.2023
20:00 bis 21:45 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen