Street Art Führung

Sonntag, 05.03.2023 14:00 bis 16:00 Walls Can Dance

Führung Walls Can Dance
Jérome Gerull

Mit Walls Can Dance entsteht in Hamburg-Harburg Norddeutschlands größte zusammenhängende Freiraumgalerie für Urban Art.
Gemeinsam mit den InitiatorInnen von „Walls Can Dance“ geht es von der Harburger Innenstadt hinüber in den Binnenhafen zu den bisher entstandenen Murals. Die MacherInnen berichten dabei über Hintergründe und Wissenswertes zu den einzelnen Kunstwerken und KünstlerInnen.


Die Teilnahme ist jeweils auf 25 Plätze limitiert.


Unkostenbeitrag: gegen Spende


Treffpunkt: Amalienstr. 3, 21073 Hamburg

Preis: Eintritt frei / kostenlos

Unkostenbeitrag: gegen Spende

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 05.03.2023
14:00 bis 16:00 Uhr

Ortsinformationen

Walls Can Dance
Amalienstraße 3
21073 Hamburg - Harburg
Weitere Empfehlungen