Stephan Schraders CELLO-LOOP @ klangClub! - Neustart Kultur 2021

Donnerstag, 18.11.2021 20:00 bis 22:30 Marias Ballroom

cello-loop_2021_pic1_tfg_1900
Stephan Schrader


2G Zugangsmodell-Regeln:
1. Zugang nur für Geimpfte und Genesene, ein Test reicht nicht aus.
(Benötigt: Ausweis oder Pass, sowie Impfpass oder Digital mit CovPass, ImpfPassDe oder auch Corona-Warn-App)
2. Die Maskenpflicht ist aufgehoben
3. Genese benötigen Ihren postiven PCR-Test. Minimum 28 Tage zurück und nicht älter als 6 Monate.
4. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen auch 2G-Veranstatlungen besuchen, wenn sie nicht geimpft bzw. genesen sind.
5. Erfassen der Zugangsdaten über Luca- oder Corona-Warn-App, sowie händisch
---------------------------------------------
Marias Ballroom - NeuStartKultur 2021 !
Präsenz-Tickets: https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/39120
Premiere: Marias Ballroom Broadcasting startet ab September 2021!
Mehrere HD Kameras, Atmosphären-Mikrofone und ein extra Mischpult im Regieraum werden für besten Sound und Bild sorgen!
Das Programm für die Live-Konzerte an den Geräten zu Hause, beginnt 30 Min. vor dem Konzert und der Zugang steht insgesamt 48 Stunden online zum wiederanschauen bereit.
Hier geht es zu den MB-Broadcasting Tickets: https://www.tixforgigs.com/de-DE/Event/39124
Und hier wird es künftig ausgestrahlt: http://tixforgigs.tv
---------------------------------------------
Dieses Event wird gefördert durch:
www.kulturstaatsministerin.de
www.initiative-musik.de
https://www.hamburg.de/bkm
Unser Haus ist nun auch komplett mit Frischluft-Lüftungsanlagen versehen und der Ballroom ist klimatisiert.
-------------------------------------------
klangClub!
Die neue Musikreihe in Marias Ballroom, die mehrfach aufhorchen lässt: nicht nur musikalisch, wenn Geigen- oder Ariengesangstöne den Saal füllen, sondern auch schon bei den Kooperationspartnern. Denn unter dem Titel „klangClub“ starten Marias Ballroom, der Landesmusikrat Hamburg sowie der norddeutsche Komponistenverband eine gemeinsame Reihe, die in Hamburg seines gleichen sucht. Komponierter Punk? Verrockte Klassik? „Warum nicht?“, so Ludger Vollmer, Präsident des Landesmusikrates Hamburg.
--------------------------------------------
Stephan Schrader, Cello und Loopmaschine
Extrem kurzweilig geht es zu, wenn Stephan Schrader sein Cello mit der Loopmaschine verkabelt. Mit trockenem Witz führt der virtuose Cellist - er ist Mitglied der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen – durch sein abwechslungsreiches Programm, das sich leicht und selbstverständlich, dabei immer wieder überraschend zwischen verschiedensten Stilen bewegt.
Homepage: https://www.stephan-schrader.com/musik/cello-loop
Facebook: https://www.facebook.com/stephan.schrader
Youtube: https://youtu.be/cibcfjuamwU
Youtube: https://youtu.be/GTHv51kSNhM
Swingende Rhythmik und satter Celloklang in allen Registern prägen den Sound von CELLO-LOOP, ob es Bearbeitungen von Beethoven, Gershwin oder Morricone sind oder Eigenkompositionen und Spontan-Improvisationen. Dabei bedienen seine Füße die vielen Fußschalter um ihn herum ebenso präzise und spielerisch wie sein Hände das Instrument, mit dem er so verwachsen zu sein scheint, dass er nebenher auch noch mit Mundgeräuschen und Gesang die Klangpalette erweitert. „Selten dürfte in einem Konzert so viel gelacht worden sein“ (Die Rheinpfalz).
 

Preis: 9 € bis 13 €

Vvk: 11,50€

Ak: 13€

Stream: 8,88€

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 18.11.2021
20:00 bis 22:30 Uhr

Ortsinformationen

Marias Ballroom
Lasallestraße 11
21073 Hamburg
Weitere Empfehlungen