Soundwalk vom Stuhlmannbrunnen zum Dockland

Samstag, 25.09.2021 15:00 bis 17:00 Treffpunkt: Stuhlmannbrunnen

festung-hamburg-031_1
Martyn Leder

"Musik ist alles was hörbar ist“ (John Cage)

Bei einem Soundwalk widmen wir uns ganz den Klängen und Geräuschen ihrer Umgebung. Ganz ohne Technik, nur durch bewusstes Zuhören können wir auf diesem besonderen Stadtrundgang unsere Alltagswelt neu erleben. Unser Walk beginnt mit einem großen Trommelwirbel am Stuhlmannbrunnen und führt uns vom lebendigen Treiben der Stadt auf lauschige Hinterhöfe. Aus der Ferne hören wir das Wummern des Hafens. Wir überqueren einen brausenden Verkehrsstrom und wandeln zwischen quirligen Parks und berauschenden Grünflächen. Die Stadtführung beginnt als aufmerksames Gehen und ungerichtetes Lauschen: ein Umherschweifen in unserer akustischen Umgebung. Wir suchen Orientierung an Geräuschen und geben uns den Klängen unserer Stadt hin. Ob musikalisch, forschend oder als sinnliche Erfahrung – die Welt der Geräusche ist grenzenlos und fließend.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 14 € bis 16 €

Die Ermäßigung gilt für Studierende, Arbeitssuchende und Sozialhilfeempfänger*innen. Rentner*innen stellen wir frei, die Ermäßigung in Anspruch zu nehmen.

Eine Anmeldung ist erforderlich!

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 25.09.2021
15:00 bis 17:00 Uhr

Ortsinformationen

Treffpunkt: Stuhlmannbrunnen
Museumstraße
22765 Hamburg
Weitere Empfehlungen