Soulreport

Samstag, 31.10.2020 20:00 Kulturzentrum Rieckhof

Soulreport
links im Bild

SoulReport Premiere!


Am 31. Oktober ist im Rieckhof Soul und Funk mit der Hamburger Band SoulReport angesagt!
2016 gegründet und 2017 gleich mit einer Reihe erfolgreicher Club-Konzerte gestartet. Im August 2018 open air beim Harburger Kulturfestival „Sommer im Park“ dabei und 2019 ebenfalls openair als Höhepunkt des Abends beim Sommerfest des Museum der Arbeit.


Und nun steht schon wieder eine Premiere an live im Rieckhof mit Publikum! Die Band ist total gespannt, ob sich das Harburger Publikum auch mit Soul und Funk anfreunden wird?
SoulReport freut sich tierisch darauf, ihr aktuelles Premieren-Programm, bestehend aus einem buntem Mix mit Soul Klassikern der frühen 60er, Funk von Tower of Power, Tanznummern der 80er von Stevie Wonder und Prince, einer Prise Rock und Pop, gefühlvollem Jazz bis hin zu den aktuellen Soulhits von Ben l`Oncle, präsentieren zu dürfen.
Fast alle Titel sind neu arrangiert und werden dementsprechend im bandeigenen Sound präsentiert. Lasst euch überraschen!
Die neunköpfige Band ist mit zwei Sängerinnen, einem Sänger, Saxofon, Trompete und einer Backingband mit Gitarre, Keyboard, Bass und Drums für diese Musik auch optimal aufgestellt.


Mit Musikern aus fünf Nationen internationalbesetzt, beherrschen sie nicht nur ihre Instrumente sondern garantieren für alle Anwesenden auch einen stimmungsvollen und entspannten Abend.
Wir freuen uns auf Euch!

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 18 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 31.10.2020
20:00

Ortsinformationen

Kulturzentrum Rieckhof
Rieckhoffstraße 12
21073 Hamburg - Harburg
Weitere Empfehlungen