SONS & PREACHERS + THE BARDOGS

Sonntag, 05.06.2022 20:00 Knust

Knust
Carolin Matysek

Anstelle einer Ticket-Einrichtungsgebühr geht 1,00 € je Ticket an die Clubstiftung. http://stiftung-private-musikbuehnen-hamburg.de/ SONS & PREACHERS + THE BARDOGSSONS & PREACHERSVintage Sound gepaart mit modernen Approach ist ihre Devise. Klarer Blues - basierter Rock mit viel Funk und Soul Einflüssen. Mit groovigen Drums, Gitarren Licks à la Lenny Kravitz, einer schreienden Hammondorgel und bissigen Rock- chören spielen die vier Kieler internationale Bühnen Musikalisch geprägt ist die Band durch ihre Vorbilder Gary Clark Jr., The Black Keys, DeWolff, Rival Sons und Greta van Fleet. Nach Auftritten im Raum Schleswig- Holstein und Hamburg betrat die Band im Sommer 2019 für eine zweiwöchige Indonesientour internationale Boden.Nach einem gewaltigen Auftakt vor 20 000 Menschen in Sumatra auf dem Samosir Music International Festival (SMI2019) konnte die Band mit nachfolgenden Auftritten in der Hauptstadt Jakarta und Kuta, Bali an ihren Erfolg anknüpfen und zusammen mit landesweiten Größen der Musikszene wie z.B. Viky Sianipar, Gok Malau und Tongam Sirait an Popularität gewinnen. Aus ihrer Indosientour hat die Band eine Single namens „Horas“ veröffentlicht, welche über ihre Reise erzählt.Eine gemeinsame Deutschland- und Indonesientour findet nach der Verschiebung aus dem Jahr 2021 aufgrund der Pandemie ab Mai 2022 statt. THE BARDOGSDie Reise der The Bardogs begann 2014 in Bukittinggi (West-Sumatra, Indonesien) als die 3 Freunde Paul (Gesang und Gitarre), Deni (Bass) und Romi (Schlagzeug) als Trio zusammen fanden und zuerst nur zum Spaß in den örtlichen Bars musizierten und die klassischen Melodien von The Allman Brothers, Led Zeppelin und Tedeschi Tucks Band coverten. Als sie anfingen eigene Songs zu schreiben wurde die Musik schnell zu einer Priorität und der Ehrgeiz, außerhalb ihrer Insel zu spielen, wuchs weiter. Ein paar Jahre später zogen sie auf die Touristeninsel Bali. Sie wurden dem internationalen Publikum vorgestellt und knüpften Verbindungen zu Menschen aus der ganzen Welt, die bereit waren, ihnen zu helfen, ihren Traum zu verwirklichen, nachdem sie ihr unbestreitbares Talent gesehen hatten. Der zweite Gitarrist Weldi aus Bogor (Java, Indonesien) kam im Jahr 2016, und Jason am Keyboard im Jahr 2019 dazu.Schnell wurden The Bardogs mit ihrer Musik (eine Mischung aus Rock, Blues und Gospel) Resident-Performer in einigen namhaften Clubs und Bars in Bali. Sie veröffentlichten ihr erstes Album mit dem Titel „Southern Soul“ im November 2019, woraufhin eine Tour durch Indonesien und in einigen Städten in Frankreich folgte 

Einlass: 19:00 Uhr

Preis: 20 €

Vorverkauf: 19.9

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 05.06.2022
20:00

Ortsinformationen

Knust
Neuer Kamp 30
20357 Hamburg - St. Pauli / Sternschanze
Weitere Empfehlungen