Silje Nergaard - Piano: Espen Berg

Donnerstag, 29.10.2020 20:00 Laeiszhalle (Kleiner Saal)

Silje Nergaard - Piano: Espen Berg
links im Bild

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Sie gehört zu den erfolgreichsten europäischen Jazzsängerinnen. Schon als 16jährige trat sie 1982 auf dem berühmtesten Festival ihrer Heimat auf – Molde. Ihre Musiker: die verwaiste Band von Jaco Pastorius. Dann entdeckte Pat Metheny die Sängerin und verhalf ihr zu ihrem ersten Plattenvertrag.

Sie zählt zu den ganz wenigen Protagonisten des Jazz, die sich auch in der Popwelt großer Beliebtheit erfreuen, denn jede Art von Scheuklappen sind ihr fremd.

Die Norwegerin mit der sanften Stimme ist für ihren gefühlvollen Perfektionismus bekannt und dafür, dass sie sich in ihren Liedern auch ernsthafte Gedanken zum Leben in unserer Welt macht.

Wir freuen uns sehr auf die Live-Umsetzung ihres neuesten Projekts – einem Duo-Abend mit dem exquisiten Pianisten, Komponisten und Arrangeur Espen Berg.

Preis: 38 € bis 52 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 29.10.2020
20:00

Ortsinformationen

Laeiszhalle (Kleiner Saal)
Johannes-Brahms-Platz
20355 Hamburg
Weitere Empfehlungen