Sensenkurs

Samstag, 07.08.2021 11:00 bis 14:00 Gut Karlshöhe

Arbeiten mit der Sense
180805-sensenkurs-fobi-750x522-hamburger-klimaschutzstiftung-c-christian-heinisch

Vermittlung der Handhabung, Einstellung und Pflege von Sensen für Anfänger.


Die Technik der Sensenmahd wir vorgeführt und unter Anleitung geübt. Sie kann durchaus auch bei der Gartenpflege nützlich sein. Mit etwas Übung und einer scharfen Sense lassen sich auch Rasenflächen mit der Sense pflegen.
Aber nur die scharfe und gut auf den Nutzer eingestellte Sense ermöglicht effektives Arbeiten. Wie die Sense einzustellen ist, wird auch in diesem Kurs vermittelt. Das Dengeln und Schärfen der Klingen wird vorgeführt.


Preis je Person: 20 Euro, Für BUND-Mitglieder 18 Euro
Leitung: Christian Heinisch
Material: Sensen sind vorhanden, eigene können gerne mitgebracht werden.


Anmeldung erforderlich!


Hinweis: Wir ermöglichen Veranstaltungen, wenn diese unter Corona-Bedingungen erlaubt sind. Bitte beachten Sie unsere tagesaktuellen Informationen und prüfen Sie kurzfristig, ob Ihre Veranstaltung auch wirklich stattfindet: www.gut-karlshoehe.de/veranstaltungstermine/

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Preis: 18 € bis 20 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 07.08.2021
11:00 bis 14:00 Uhr

Ortsinformationen

Gut Karlshöhe
Karlshöhe 60d
22175 Hamburg - Bramfeld
Weitere Empfehlungen