Seda Amir-Karayan

Dienstag, 28.03.2023 19:30 bis 21:30 Elbphilharmonie (Kleiner Saal)

Seda Amir-Karayan
Vahan Stepanyan

In einem intimen Liederabend präsentiert die Sängerin Seda Amir-Karayan Robert Schumanns berühmtem Liederzyklus »Frauenliebe und -leben« aus dem Jahr 1840 und kombiniert ihn mit Liebesliedern von Robert und Clara Schumann, Hugo Wolf und dessen armenischem Zeitgenossen Komitas Vardapet. Am Klavier begleitet von Götz Payer teilt sie dabei ihre ganz persönlichen Gedanken und Betrachtungen zur Musik, dem Leben und der Liebe mit dem Publikum und stellt die Werke in einen aktuellen Kontext.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 28.03.2023
19:30 bis 21:30 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Kleiner Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen