Schwedische Nacht

Samstag, 05.11.2022 19:30 bis 21:00 Kampnagel (K2)

Kampnagel
Johannes Beschoner

Alptraumhafte Geschichten in der skandinavischen Nacht

Drei Stars des skandinavischen Kriminalromans präsentieren ihre Bücher beim Krimifestival: Aus Schweden kommen Åsa Larsson und Arne Dahl, aus Norwegen ist Anne Holt zu Gast. „Wer ohne Sünde ist“ heißt der mit mit dem Radio-Bremen-Krimipreis 2022 ausgezeichnete Thriller von Åsa Larsson. Darin bekommt es Staatsanwältin Rebecka Martinsson mit einem Cold Case zu tun, einem alten, nicht gelösten Fall, der zurückreicht in die Vergangenheit der Bergbaustadt Kiruna. In Arne Dahls „Null gleich eins“ findet die Stockholmer Polizei jeweils am Fünften eines Monats eine Leiche in den Schären. Nichts deutet auf eine Verbindung zwischen den Morden hin, die Ermittler Berger und Blom aber haben Zweifel. Offenbar, so glauben sie, will der Täter gefunden werden. Haben sie es mit einem Größenwahnsinnigen zu tun? Bestsellerautorin Anne Holt lässt ihren Thriller „Ein notwendiger Tod“ mit einem Alptraum beginnen: Anwältin Selma Falck erwacht in einer brennenden Hütte. Nicht wissend, wo sie sich befindet, kann sie sich schwer verletzt retten. Dann kommen die Erinnerungen zurück: Während seiner Hochzeit ist ihr Schwiegersohn tot zusammengebrochen. Offenbar war es kein Unfall. Doch: Wie ist sie in diese Hütte gekommen?

Åsa Larsson, Arne Dahl, Anne Holt
Lesung: Stephan Benson
Moderation: Anouk Schollähn

Preis: 22 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 05.11.2022
19:30 bis 21:00 Uhr

Ortsinformationen

Kampnagel (K2)
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen