Schleswig-Holstein Musik Festival / West-Eastern Divan Orchestra / Barenboim / Shani

Montag, 10.08.2020 20:00 bis 22:15 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Großer Saal der Elbphilharmonie
Iwan Baan

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern oder zugunsten der Kulturszene auf eine Erstattung ausdrücklich verzichten: Informationen zu Rückerstattung und Erstattungsverzicht bei Veranstaltungsabsage

»Ich habe an vielen Dingen des Lebens Freude, aber in irgendeiner Form ist die Musik mein ständiger Begleiter. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum es mir nie möglich war, mich in Worten so vollkommen auszudrücken wie in der Musik.« Als Pianist, Dirigent und Mensch bewegt Daniel Barenboim die Welt und wurde für seine Bemühungen zur Verständigung der Völker mit zahlreichen Preisen bedacht. Ob als Chefdirigent in Paris, Chicago oder an der Mailänder Scala, Barenboims musikalischer Weg war immer unaufhaltbar.

Er dirigiert alle großen Orchester der Welt, seit 1992 ist er Künstlerischer Leiter und Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden in Berlin. Darüber hinaus wirkte Barenboim prägend bei den Bayreuther Festspielen und leitete mehrfach das legendäre Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker.



Barenboim war immer ein Mann, der sich in gesellschaftliche Fragen einmischte. So gründete er 1999 gemeinsam mit dem amerikanischen Literaturwissenschaftler Edward W. Said das West-Eastern Divan Orchestra, das zu gleichen Teilen aus israelischen und arabischen Studenten besteht und sich als Botschafter für den Frieden im Nahen Osten versteht.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 10.08.2020
20:00 bis 22:15 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen