Russisches Konzert "Olga Buzova"

Sonntag, 14.11.2021 19:00 Friedrich-Ebert-Halle

Russisches Konzert "Olga Buzova"
links im Bild

Eine TV-Diva, die Königin der Musikcharts, die populärste Instagramerin und die Frau, über die ganz Russland spricht, konzertiert zum ersten Mal in Deutschland! Atemberaubende Show, Ton, Licht und Kostüme sowie hervorragende Tänzer! Und natürlich Olga Buzova selbst mit den Hits aus ihren Alben „Zu Kussgeräuschen“ (Pod swuki pozelujew) und „Empfange mich“ (Prinimaj menja). Special Guest: Oleg Kensow



Olga hatte Millionen Fans noch lange bevor ihre Musikkarriere begann. Ihre Berühmtheit erlangte sie dank dem populären TV-Projekt „Dom-2“, in dem sie 15 Jahre lang mitwirkte und dabei mehr und mehr die Herzen der Zuschauer eroberte.



Heute ist sie eine erfolgreiche Interpretin. Ihre Popularität nimmt mit jedem Tag zu, doch die Künstlerin hat nicht vor, sich auf ihrem Erfolg auszuruhen. Im Oktober 2017 brachte sie ihr Debütplatte „Zu Kussgeräuschen“ (Pod swuki pozelujew) heraus, die schnell die Top-Positionen in den russischen und internationalen Charts einnahm. Zur gleichen Zeit gab sie in „Iswestija-Hall“ Moskau ihr erstes Solokonzert, das wie eine Bombe einschlug.



Im Sommer 2018 wurde sie beim MUS-TV-Award in der Nominierung „Das beste Runet-Projekt“ ausgezeichnet. Es folgten weitere Auszeichnungen bei verschiedenen angesagten Musik-Awards. Im Oktober 2018 erschien Olgas zweite Soloplatte „Empfange mich“ (Prinimaj menja), die vom russischen sozialen Netzwerk VK als die meistgehörte Platte des Jahres gekürt wurde.



In ihren Konzerten in Deutschland wird der Publikumsliebling nicht nur die Superhits singen, sondern auch brandneue Kompositionen präsentieren. Olga sagt, es sei ihre größte Show, die ausnahmslos alle Zuschauer begeistert.



Olga gewann nicht nur die Zuschauerherzen weltweit, sie konnte auch die Musikkritiker überzeugen. Olga Buzova gilt als Phänomen und wird als die populärste Interpretin Russlands ausgezeichnet. Jeder neue Track der Sängerin erreicht traditionell die Top-Positionen in den ITunes-Charts, jedes neues Musikvideo sammelt Unmengen Klicks auf YouTube. Verpassen Sie nicht die kommenden Auftritte der sensationellen Olga Buzova in Deutschland!



Der Stern von Oleg Kensow ging auf nach seiner Teilnahme am Musikprojekt X-Faktor. Der Interpret konnte die Herzen seiner weiblichen Fans nicht nur durch seine Gesangsqualitäten, sondern auch durch sein maskulines Aussehen erobern. Seine neuen Tracks „High“ (Po kaifu), „Das Burschenlied“ (Pazanskaja), „Der Shisha-Rauch“ (Dym kaljana) wurden populär und jetzt tritt der Sänger in verschiedenen Städten und Ländern mit großem Erfolg auf.

Preis: 42 € bis 102 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 14.11.2021
19:00

Ortsinformationen

Friedrich-Ebert-Halle
Alter Postweg 30
21075 Hamburg - Heimfeld
Weitere Empfehlungen