Regensburger Domspatzen

Samstag, 08.10.2022 20:00 bis 21:45 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Großer Saal der Elbphilharmonie
Iwan Baan

Die Regensburger Domspatzen gehören zu den berühmtesten und ältesten Knabenchören der Welt. 975 wurde die Domschule der Hohen Domkirche St. Peter zu Regensburg gegründet, in der die Domspatzen heute von der Grundschule an musikalisch ausgebildet werden. Damals wurde den Schülern vor allem der liturgische Gesang in der Bischofskirche übertragen, heute arbeiten die Jungen mit hochkarätigen Ensembles wie dem Concerto Köln und der Akademie für Alte Musik Berlin zusammen.

Konzertreisen führen die Domspatzen außerdem regelmäßig durch die ganze Welt, von Japan bis Südafrika, von den USA bis China, vom Vatikan bis zum Bundespräsidialamt. Bei ihrem Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie präsentieren sie verschiedene Vertonungen des »Vaterunsers«, dem Gebet der Gebete, und lassen die Kompositionen quer durch die Epochen erklingen, von Meistern der Renaissance bis zu modernen Arrangements.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 08.10.2022
20:00 bis 21:45 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen