Poets Of The Fall

Donnerstag, 08.09.2022 20:00 Markthalle

Poets Of The Fall
links im Bild

In ihrer Heimat Finnland gehören Poets of the Fall schon lange zu den angesagtesten Rockbands. Ihr Debüt „Signs Of Life“ verweilte von der Veröffentlichung im Jahr 2005 an über ein Jahr auf Platz Eins der finnischen Albumcharts. Auch die mittlerweile neun Nachfolger des Erstlingswerkes err eichten einen ähnlichen Erfolgsstatus in Skandinavien.
„Alexander Theatre Sessions“, das zuletzt veröffentlichte Werk der aus Helsinki stammenden Band, erschien im Winter letzten Jahres. Es umfasst eine Sammlung von 12 Akustiksongs, die allesamt im pompösen Alexander Theater der finnischen Hauptstadt aufgenommen wurden.
Nachdem Poets of the Fall zudem kürzlich ihre aktuelle Single „Stay Forever“ präsentiert haben, geben die Musiker nun bekannt, dass sie im September 2022 auf Tour gehen und im Zuge dessen auch fünf Konzerte in Deutschland spielen. Ein neues Album sei derzeit auch in Planung.
Mit ihrem Stil zwischen symphonischen Alternative-Rock und Post-Grunge begeistert die sechsköpfige Band um Sänger Marko Saaresto seit nunmehr 18 Jahren ihre Fans und haben in ihrer Bandgeschichte schon so einige Musikpreise in der Vitrine stehen.
Die enorme Bekanntheit, die Poets of the Fall von Beginn ihrer Karriere an in Skandinavien genießen, hat in den vergangenen Jahren ganz Europa erreicht. Von den Fans hierzulande werden die Alternative-Rocker bereits sehnsüchtig erwartet. Im September nächsten Jahres stehen Poets of the Fall dann endlich wieder auf der Bühne.

Preis: 28 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 08.09.2022
20:00

Ortsinformationen

Markthalle
Klosterwall 11
20095 Hamburg - Altstadt / Hammerbrook
Weitere Empfehlungen