Pack aus! Plastik, Müll & Ich

Sonntag, 11.09.2022 15:30 bis 17:30 Bürgerhaus Barmbek

pixabay

Plastik. Es ist überall: von der tiefsten Stelle im Ozean bis zum höchsten Berg der Erde. Am 11. September eröffnen wir die Ausstellung „Pack aus! Plastik, Müll & Ich mit einem Workshop rund ums Thema Plastik.
Der Workshop (16:00-17:30)
„Wie kommt der Müll ins Meer: Von der Nutzung zur Verschmutzung“


Was genau ist Plastik? Warum ist der Rohstoff so praktisch? Wie viel Plastik produzieren wir durchschnittlich? Warum ist Plastik schädlich bzw. was passiert mit dem Plastikmüll? Diese Fragen wollen wir gemeinsam in unseren Workshop beantworten um dann „Die Reise einer Plastikflasche“ ins Meer zu verfolgen und zu erfahren welche Folgen Plastik und auch
Mikroplastik für Tiere, Menschen und Umwelt haben.
Im Anschluss entwickeln wir gemeinsam Ideen, was wir tun können um weniger Plastik zu konsumieren bzw. weniger einfach wegzuschmeißen.
Leitung des Workshops: Laura Linke,
Team Weiterbildung an der Professional School der Leuphana Universität Lüneburg


Anmeldung möglich an: projekt@buergerhaus-barmbek.de Eintritt frei! Über eine Spende freuen wir uns.


Die Ausstellung:


Die Ausstellung baut auf dem 2021 von der Heinrich Böll Stiftung und der Buchgestalterin Gesine Grotrian entwickelten Buch „Pack aus! Plastik, Müll & Ich“. Das Buch wurde in enger Zusammenarbeit mit Jugendlichen aus Deutschland und der ganzen Welt entwickelt und beschreibt für Menschen ab 12 Jahren schnörkelos, bunt und klar verständlich die Geschichte, die Herstellung und die Risiken unseres Plastikkonsums.
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projektes „ZUsammenKUNFT- für ein nachhaltiges Barmbek“ statt und in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung Hamburg.

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 11.09.2022
15:30 bis 17:30 Uhr

Ortsinformationen

Bürgerhaus Barmbek
Lorichsstraße 28a
22307 Hamburg - Barmbek-Nord
Weitere Empfehlungen