Oscar Jerome | Hamburg (wird verschoben)

Dienstag, 03.11.2020 21:00 Theaterbar Nachtasyl

Theaterbar Nachtasyl
Fabian Hammerl

ACHTUNG: das Konzert wird ins Jahr 2021 verschoben. Aktuell suchen wir nach einem Ersatztermin. Diesen werden wir schnellstmöglich bekannt geben.
Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

präsentiert von kulturnews, ByteFM, The Postie, Blogrebellen & Szene Hamburg Stadtmagazin

Einlass: 20:00 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr

Nach zahlreichen Singles wie „Do You Really“ oder „Give Back What You Stole From Me“ wird der junge Londoner Oscar Jerome diesen Sommer endlich sein Debütalbum veröffentlichen. „Breathe Deep“ wird es heißen und laut Jerome eine „sehr facettenreiche Darstellung meines musikalischen Werdegangs sein.“ Das verriet er kürzlich dem britischen Magazin „Clash“. Und der Werdegang des jungen Briten mit der smoothen Stimme, ist tatsächlich spannend.
Jerome studierte Jazz und klassische Gitarre, lernte seine Kunst aber vor allem in der jungen, diversen Jazz-Szene Londons, wo gerade an vielen Ecken dieses traditionelle Genre entstaubt wird.
Seine letzte Single „Your Saint“ lässt zudem Großes erwarten: das hochpolitische Stück wirft einen Blick auf die Wege syrischer Geflüchteter und die Doppelmoral Europas in der Flüchtlingskrise. Aufgenommen hat er den Song mit Mitgliedern seiner Afrobeat-Band Kokoroko sowie dem Rapper Brother Portrait. Auch „Sun For Someone“, die erste Single-Auskopplung, ist ein flirrender, atmosphärischer Jazz-Soul-Funk-Pop-Bastard mit Herz und Haltung. Das Album wird im Juli erscheinen.

Einlass: 21:00 Uhr

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Dienstag, 03.11.2020
21:00

Ortsinformationen

Theaterbar Nachtasyl
Alstertor 1
20095 Hamburg - Altstadt
Weitere Empfehlungen