Orchestra Român de Tineret / Suyoen Kim / Gabriel Bebeselea

Samstag, 20.08.2022 11:00 bis 13:30 Elbphilharmonie (Großer Saal)

Orchestra Română de Tineret / Suyoen Kim / Gabriel Bebeselea
Ionut Macri

Das Nationale Jugendorchester Rumäniens ist mehr als nur ein Orchester. Es versammelt die begabtesten Musikerinnen und Musiker des Landes, um mit einem einzigartigen pädagogischen Ausbildungsproramm musikalische Exzellenz und Kreativität zu fördern. Von zentraler Bedeutung ist dabei die Zusammenarbeit mit international gefragten Künstlerpersönlichkeiten. Längst sorgt das Orchester nicht nur innerhalb Rumäniens, sondern rund um den Globus für stürmischen Beifall. Im Gepäck auf ihrer Reise in den Norden haben die jungen Virtuos:innen ein Programm, das den diesjährigen SHMF-Schwerpunktkomponisten Johannes Brahms schwungvoll und leidenschaftlich feiert: Neben dessen berühmten Ungarischen Tänzen, die nicht nur zu ihrer Entstehungszeit wegen der exotischen Ausdruckskraft äußerst beliebt waren, erklingt das Violinkonzert des Jahrhundertgeigers Joseph Joachim, der zu den engsten Freunden von Brahms gehörte. Mit dem Rumänen Gabriel Bebeselea steht ein Shooting-Star der internationalen Dirigentenszene am Pult.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 20.08.2022
11:00 bis 13:30 Uhr

Ortsinformationen

Elbphilharmonie (Großer Saal)
Platz der Deutschen Einheit 1
20457 Hamburg - HafenCity
Weitere Empfehlungen