Open Science in der europäischen Luftfahrtforschung – Geniestreich oder Wahnsinn?

Donnerstag, 09.12.2021 18:00 bis 19:30 HAW Hamburg (Campus Berliner Tor)

openscience
Spieck

----------
Open Science – der offene Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen – ist eine politische Priorität der EU! – Geniestreich oder Wahnsinn?
----------

Dr.-Ing. Martin Spieck, Thelsys und DGLR, Bezirksgruppe Hamburg:

"Open Science in der europäischen Luftfahrtforschung – Geniestreich oder Wahnsinn?"

=> Organisation: DGLR (Dieter Scholz)

=> Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 09.12.2021, 18:00 Uhr

=> Online (!!!): https://purl.org/ProfScholz/zoom/2021-12-09

=> Anmeldung: freiwillig

=> Eintritt: frei

=> Sprache: Deutsch

=> Unterlagen: ja

=> Kalender: http://events.AeroLectures.de

=> Poster: https://purl.org/aerolectures/2021-12-09 (Bildnachweis: Spieck)

=> FAQs werden hier beantwortet: http://FAQ.AeroLectures.de

=> Dieser Vortrag ist Teil der "Hamburg Aerospace Lecture Series" bzw. der "Hamburger Luft- und Raumfahrtvorträge", eine gemeinsame Aktivität von: DGLR, RAeS, VDI, ZAL und HAW Hamburg. Die Liste der Vorträge, das Archiv und viel mehr auf: http://www.AeroLectures.de

Preis: Eintritt frei / kostenlos

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 09.12.2021
18:00 bis 19:30 Uhr

Ortsinformationen

HAW Hamburg (Campus Berliner Tor)
Berliner Tor 5
20099 Hamburg - St. Georg
Weitere Empfehlungen