Norddeutscher Abend

Donnerstag, 03.11.2022 20:00 bis 22:00 Kampnagel (K6)

Kampnagel
Johannes Beschoner

Grausame Morde und trockene Komik nach norddeutscher Art

Humor und Härte prägen den norddeutschen Abend des Krimifestivals. In „Nordlicht. Die Toten im Nebel“ von Anette Hinrichs wird im Hafen von Esbjerg ein Mann gefunden, die Kehle durchtrennt, die Hände gefesselt. Kurze Zeit später taucht eine ähnlich entstellte Leiche auf. Auch bei Romy Fölck geht es hart zur Sache. In „Nebelopfer“ hängt an einem Galgenbaum in der Elbmarsch eine Leiche. Die Spur führt zu einem Jahre zurückliegenden Mord. Bei Klaus-Peter Wolf und Krischan Koch hingegen kommt der Humor nicht zu kurz. In Wolfs „Ostfriesisches Finale“ ermittelt Kommissar Rupert auf seine sehr spezielle Weise letztmals undercover für das BKA. Und Krischan Koch parodiert in „Mord im Nord-Ostsee-Express“ mit knochentrockener Komik einen Klassiker von Agatha Christie.

Anette Hinrichs, Klaus-Peter Wolf, Krischan Koch, Romy Fölck
Moderation Volker Albers

Preis: 18 € bis 22 €

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Donnerstag, 03.11.2022
20:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Kampnagel (K6)
Jarrestraße 20
22303 Hamburg - Winterhude
Weitere Empfehlungen