NDR Kammerkonzert

Montag, 15.02.2021 20:00 bis 22:00 Rolf-Liebermann-Studio

NDR Kammerkonzert
Julia Knop

Im Jahr 1905 erreichte Maurice Ravel ein recht ungewöhnlicher Auftrag: Der Hersteller für Pedalharfen Érard bestellte bei ihm ein Werk für sein neues, voll chromatisches Musikinstrument. Für den Meister französisch-transparenter Instrumentations-Raffinesse war das natürlich ein gefundenes Fressen. Ravels »Introduktion und Allegro« wurde unausweichlich zu einer Art Gegenstück zu Claude Debussys Werk »Danse sacrée et profane«, das dieser auch für einen Harfen-Hersteller komponiert hatte – nur eben für die Konkurrenz. Sollte es an Ravels Komposition gelegen haben, dass sich für die Zukunft Érards Modell durchsetzte?

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Montag, 15.02.2021
20:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Rolf-Liebermann-Studio
Oberstraße 120
20149 Hamburg - Harvestehude
Weitere Empfehlungen