NDR Bigband / Hendrika Entzian

Samstag, 26.11.2022 20:00 bis 22:00 Rolf-Liebermann-Studio

NDR Bigband / Hendrika Entzian
Stefanie Marcus
Mit einem Programm der Kontrabassistin, Komponistin und Arrangeurin Hendrika Entzian stellt die NDR Bigband eine Musikerin mit norddeutschen Wurzeln vor, die längst zu den Leuchttürmen im Bereich des orchestralen Jazz in Deutschland zählt. Im Fußball ist es immer eine große Sache, wenn eine der Kickerinnen aus der Gegend stammt, in der ihre Mannschaft zuhause ist. Das gilt gegenseitig, für den Verein und sein Publikum genauso wie für die Spielerin. Im Jazz ist es nicht anders, höchstens etwas leiser. Wenn Hendrika Entzian mit ihrer so farbenfrohen wie feinfühligen Musik für einen Abend die Leitung der NDR Bigband übernimmt, kommen besondere Energien ins Spiel.

Die Kontrabassistin, Arrangeurin, Komponistin und Orchesterleiterin Hendrika Entzian wurde 1984 in Kiel geboren, und als sie begann, sich für Jazz zu interessieren, war die NDR Bigband ein fester Bestandteil ihrer Musik-Diät. Später studierte sie Kontrabass bei Lucas Lindholm, dem langjährigen Bassisten der NDR Bigband, wechselte schließlich nach Köln, wo sie ihren Master im Bereich Jazz-Komposition anschloss. Längst zählt sie sowohl als Kontrabassistin wie auch als Bandleaderin zur Crème der aktuellen deutschen Szene, eine Musikerin, die es versteht, Fäden zu verknüpfen, verschiedene Impulse auszubalancieren und dafür zu sorgen, dass die individuellen Stimmen der Musiker ihrer Bands optimal zur Geltung kommen.

In ihrem engeren musikalischen Umfeld legt Hendrika Entzian Wert auf Nachhaltigkeit, auf das gemeinsame Wachstum, das hilft, ein gemeinsames, musikalisches Verständnis zu entwickeln, gemeinsames Gespür für den Atem der Musik und damit auch ihre Kunst wachsen lässt. Sehr gern bezieht sie die Musiker:innen mit ihren Ideen auch in der Großformation Hendrika Entzian+ in den Kompositionsprozess mit ein: »Ich komme nicht mit meinem Batzen Noten an, und das ist es dann«, erklärt sie, »ich will, dass die Menschen in der Musik vorkommen, denn ich finde das bereichernd und viel schöner.«



Wie sie diese Idee mit der NDR Bigband umsetzt, das muss sich erst noch finden. Aber die Voraussetzungen sind gut. Auch wenn sie schon lange ihren Lebensmittelpunkt nach Westdeutschland verlegt hat, steht Hendrika Entzian nach wie vor in enger Verbindung mit einigen der Kolleg:innen aus der Band, die wissen, wie sie arbeitet. »Das ist die Bigband, die mich am längsten begleitet«, erklärt sie mit spürbarer Vorfreude, »ich kenne die Band sehr gut, aber nicht sehr gut persönlich.« Noch nicht sehr gut persönlich, aber das wird sich ändern.

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Samstag, 26.11.2022
20:00 bis 22:00 Uhr

Ortsinformationen

Rolf-Liebermann-Studio
Oberstraße 120
20149 Hamburg - Harvestehude
Weitere Empfehlungen