Musik und Dichtung - "Synergie"

Sonntag, 29.01.2023 17:00 Martin-Luther-Kirche Alsterdorf

Pressebild
Pressebild

Die Synergie bezeichnet das Zusammenwirken von Lebewesen, Stoffen oder Kräften im Sinne von "sich gegenseitig fördern" bzw. einen daraus resultierenden gemeinsamen Nutzen. Unter diesem Motto spielen Tanja Tetzlaff (Violoncello) und Florian Donderer (Violine) Duos des estnischen Komponisten Erkki-Sven Tüür, sowie von Maurice Ravel und Erwin Schulhoff- ihre Musik stellen sie in den Dienst eines der wichtigsten Themen der Gegenwart- dem Klimaschutz. Dazu passende Texte befassen sich mit Nachhaltigkeit, Sorge um unsere Umwelt, aber auch Hoffnung für unseren Planeten.Wir erbitten Spenden für die Arbeit des Madagascar-Projekts (Aufforstung im Masoala Nationalpark)Alle Mitwirkenden verzichten auf Gagen, so dass wir Ihre Spenden vollständig an die ausgewählten Organisation weitergeben und so wichtige Beiträge zu lebenserhaltenden Maßnahmen leisten können. 

Komponisten und Stücke:
Maurice Ravel: Duos für Violine und Violoncello
Erwin Schulhoff: Duos für Violine und Violoncello

Mitwirkende:
Instrument:
Florian Donderer, Violine

powered by Hamburg-Tourismus

Termine der Veranstaltung

Sonntag, 29.01.2023
17:00

Ortsinformationen

Martin-Luther-Kirche Alsterdorf
Bebelallee 156
22297 Hamburg - Alsterdorf
Weitere Empfehlungen